Meine Arbeit

Ich mache seit über 20 Jahren Dokumentarfilme. In den letzten Jahren führt mich meine Filmarbeit immer wieder in die ländliche Provinz. Ich lebe schon seit über 30 Jahren in der Stadt, doch groß geworden bin ich auf dem Dorf. Der mir vertraute Kosmos verändert sich massiv. Alte Traditionen und Gewissheiten gehen verloren und hinterlassen Leerstellen, die im besten Fall zu Freiräumen für neue Entwicklungen werden. Hier suche ich meine Geschichten. Auf dem Land, bei den Leuten, die dort leben und in den Landschaften, die sie umgeben. Oft arbeite ich Jahre lang an einem Film. Mir ist es wichtig, viel Zeit zu haben für einen genauen Blick auf das Leben der Menschen, von denen ich erzählen möchte. Für diese Arbeit brauche ich ein vertrautes Team. Viele meiner Kolleginnen und Kollegen sind inzwischen gute und unverzichtbare Weggefährten geworden.

Biografie

geb. in Celle, aufgewachsen in einem Dorf in Niedersachsen
Studium Bildende Kunst und Geschichtswissenschaften in Braunschweig und Kiel
1993-1995 Mitarbeiterin in der Filmwerkstatt Kiel
seit 1996 freischaffende Filmemacherin
2004 Kunstförderpreis des Landes Schleswig-Holstein
2006 Umzug nach Hamburg, 2007 Geburt meiner Tochter
von 2009 bis 2017 als Regisseurin und Produzentin in der thede Filmproduktion GbR
seit 2018 Produzentin unter dem eigenen Label mairafilm
Vorstandsmitglied in der thede, einem Filmarchiv und Dokumentarfilmverleih
2019 Mitbegründerin der Provinzoffensive, einem Projektbüro für ländliche Zukunftsfragen
2019 Mitbegründerin der fux Lichtspiele, einem Kino mit 20 Sitzplätzen in Hamburg-Altona in der fux Genossenschaft

mairafilm

Seit 2018 produziere ich meine Filme unter dem label mairafilm. Den Namen habe ich mir von einer Gegend ausgeliehen, die zu den schönsten gehört, die je durchwandert habe: Das Valle Maira, ein Tal in den italienischen Alpen an der Grenze zu Frankreich und Teil der historischen Kultur- und Sprachregion Okzitanien. Es gehört zu den verlassensten Gegenden Europas, mit einer Bevölkerungsdichte „wie Alaska“, wie ein Buch versprach, das mich 2004 auf eine Wanderung durch dieses einsame Tal führte.

Kontakt

Antje Hubert | mairafilm
Zeiseweg 9
D 22765 Hamburg
+49 -176 -72940484
kontakt@mairafilm.de

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Antje Hubert
Zeiseweg 9
22765 Hamburg

Kontakt

Telefon: +49 -176 -72940484
E-Mail: kontakt@mairafilm.de

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Menü